IMGP0184.jpg
 

Boryszew Kunststofftechnik Deutschland GmbH

Stendaler Chausee 3-5
39638 Gardelegen

Telefon: +49 (0) 3907 - 717 0
Telefax: +49 (0) 3907 - 717 273

E-Mail: E-Mailcontact[æt]akt-ag.de
google_ga.jpg
 
  Standort Gardelegen

Das Stammwerk in Gardelegen bildet das Kompetenzzentrum des Konzerns. Hier schlägt das Herz der Boryszew Kunststofftechnik Deutschland GmbH.

Der Standort wurde 1991 gegründet und zeigt seitdem ein stetiges Wachstum. Auch die Mitarbeiterzahlen steigen kontinuierlich. Derzeit sind mehr als 1.300 Mitarbeiter in Gardelegen im Bereich Produktion und Verwaltung beschäftigt. Damit ist AKT der größte Arbeitgeber im Altmarkkreis.


AKT ist ein Komponentenlieferant auf dem Weg zum Systemlieferanten.

Produziert werden vielfältige Produkte für die Automobilindustrie – für den Autoinnenraum, den Motorbereich sowie für den Sicherheitsbereich. Wir sind ISO TS 16949:2002 zertifizierter Zulieferer für VW, Audi, Seat, Skoda, General Motors, DaimlerChrysler und BMW.

Der Standort Gardelegen verfügt über eine eigene Entwicklungsabteilung mit Prototypenbau sowie einer Werkzeugreparatur-Werkstatt.

Zum Einsatz kommen die verschiedensten modernen Produktionstechniken: vom Mehrkomponentenspritzguss mit Spritzgussmaschinen von 20 t bis 2200 t und der Gasinnendrucktechnologie bis hin zu Textil- und Folienhinterspritzen.

Die Veredelung der Kunststoffoberflächen erfolgt durch Lackierung und Beflockung. Hierfür stehen Flächenlackierautomaten, Spindellackierautomaten und Handlackierautomaten sowie Beflockungsmaschinen zur Verfügung. Im Bereich der Fügetechnik werden die Kunststoffe verschäumt und verschweißt.

Der Erfolg des Unternehmens zeigt sich in den stetig wachsenden Umsatzzahlen.
Weiterhin ist das Unternehmen auf Wachstum ausgerichtet.

 
gardeleben_spritzgus.jpg
gardeleben_Versch.jpg
gard_Beflockungsanlage.jpg
gard_Ultraschallsch.jpg
    Kontakt · Impressum · AGB